fbpx

Selber kochen für den Hund: Das leckerste DIY Hundefutter Rezept

Sky

Sky

Chefredakteur

Sky

Sky

Chefredakteur

Selbstgekochtes Hundefutter hat eine Menge Vorteile. Du kannst genau auswählen, welche Zutaten enthalten sind, du kannst die Ernährung an dein Budget anpassen und es ist einfach, auf die individuellen Bedürfnisse deines Hundes einzugehen. Wir zeigen dir, wie du eine vollwertige Mahlzeit für deinen Greyhound zubereiten kannst, inklusive Links zu internationalen Anbietern von Hundefutter.

Inhaltsübersicht

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Warum Kochen für deinen Hund die richtige Entscheidung für dich sein könnte

Vor Skys Adoption, haben wir viel darüber nachgedacht, was wir ihm zu fressen geben werden. Irgendwie hat mich der Gedanke, ihm jeden Tag Trockenfutter zu servieren, nicht wirklich gereizt. Ich meine, können Hunde überhaupt genug trinken, um die Menge an Trockenpellets auszugleichen, die sie täglich zu sich nehmen? Und dann gibt es noch die andere, weit verbreitete Alternative: Jeden zweiten Tag zum Recyclinghof zu fahren, um stapelweise leere Hundefutterdosen loszuwerden. Sie stinken nicht nur zu Hause, wenn man sie in die Tonne wirft, sondern belasten auch unnötig die Umwelt. Doch was bleibt dann zum Füttern übrig?

Nach Recherchen und Gesprächen mit mit einem zertifizierten Hundeernährungsberaterhaben wir uns für ein artgerechtes, ausgewogenes und selbstgemachtes Hundefutter entschieden. Das hat den Vorteil, dass du genau weißt, welche Zutaten enthalten sind, und du kannst selbst entscheiden, woher du sie beziehen möchtest; je nach Budget und ethischen Anforderungen. Selbstgemachtes Hundefutter kann roh serviert werden - dies kommt einer natürlichen Ernährung am nächsten - oder du kannst für deinen Hund kochen.

Und es gibt einige Gründe, warum du deinen Hund vielleicht eher gekocht als roh füttern solltest.

Selbst gekochtes Hundefutter wird empfohlen für

Ob du deinen Hund roh fütterst oder dich für gekochte Mahlzeiten entscheidest: Es ist entscheidend, dass die Ernährung deines Windhundes artgerecht und ernährungsphysiologisch ausgewogen ist. Auch wenn dies zunächst herausfordernd klingen mag, kann ich dir versichern, dass es keine unüberwindbare Aufgabe ist, vorausgesetzt du befolgst bestimmte Grundprinzipien.

Worauf eine selbstgekochte Hundeernährung basieren sollte

Wie bei der BARF-Rohfütterungsmethodebasieren die Zutaten und das Verhältnis der gekochten Hundenahrung auf dem anatomischen Aufbau eines durchschnittlichen Beutetiers. Da wir die Zutaten kochen, müssen wir jedoch einige Anpassungen im Vergleich zu dem rohen BARF-Rezept vornehmen, das wir dir zuvor vorgestellt haben. Zum Beispiel gibt es Vitamine, die den Kochprozess nicht überstehen, da sie nicht hitzebeständig sind - insbesondere Vitamin B, das wir nach dem Kochprozess durch ein Ergänzungsmittel hinzufügen müssen.

Das sind die Zutaten für dein selbst gekochtes Hundefutter Rezept

Selbstgekochtes Hundefutter ahmt die Mengen an Muskelfleisch, Innereien, Ballaststoffenund Knochen nach, aus denen potenzielle Beutetiere in freier Wildbahn bestehen würden. Nun, wie die meisten von euch bereits wissen: Füttere deinem Hund NIEMALS GEKOCHTE KNOCHEN! Das ist sehr wichtig, denn gekochte Knochen sind brüchig, porös und können leicht splittern, was für deinen Greyhound tödlich sein kann, wenn er sie isst. Dennoch liefern Knochen Kalzium und Phosphor, sowie Natrium, Kalium und Magnesium - all diese Elemente sind ein wesentlicher Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung für Hunde. Daher sind Knochen ein Rezeptbestandteil, den du durch einen geeigneten Zusatz ersetzen musst..

Wie ersetze ich Knochen in selbst gekochtem Futter für Hunde?

Wenn du für deinen Hund kochst, musst du ein qualitativ hochwertiges Knochenmehl in die Mahlzeiten deines Hundes einbinden. Knochenmehl wird aus gemahlenen Knochen von Rind, Lamm, etc. hergestellt und kann bei gut sortierten Tierbedarfshändlern gekauft werden (eine Liste von solchen Händlern findest du weiter unten im Post). Stelle sicher, dass das Produkt, das du kaufst, sein Kalzium-zu-Phosphor-Verhältnis klar deklariert. Idealerweise sollte dieses irgendwo in der Nähe von 1,3 (Ca) : 1 (P) liegen. (Bubenzer, R.H.: Knochen- und Calcium-Phosphorstoffwechsel. Effem, Verden, 1994).

Sobald du ein hochwertiges Knochenmehl gefunden hast, musst du nur noch herausfinden, wie viel du davon deinem Hund füttern sollst. Einen vertrauenswürdigen Rechner findest du hier: Knochenmehl-Rechner

Nun, da das geklärt ist, lass uns zu den anderen Zutaten deines gekochten selbstgemachten Hundefutters übergehen.

Muskelfleisch und Fettgehalt

Unter Muskelfleisch (MF) versteht man Fleisch von verschiedenen pflanzenfressenden Tierarten sowie von Fischen. Beachte, dass die Komponente Muskelfleisch zwischen 15-25% Fett enthalten muss. Um den Nährstoffbedarf deines Hundes bestmöglich zu decken, solltest du Muskelfleisch von mindestens drei verschiedenen Tierarten füttern - plus einmal pro Woche Fisch für Vitamin D.

Achtung: Es ist nicht gesund, nur mageres Fleisch zu füttern! Dadurch verstoffwechselt dein Hund ausschließlich Protein zur Energiegewinnung anstelle von Fett, was seine Nieren belastet und zu schweren Erkrankungen führen kann.

In gut sortierten Tierfutterläden wird der Fettgehalt im Muskelfleisch immer deklariert. Wenn du Muskelfleisch beim Metzger deines Vertrauens kaufst, frag ihn nach einer Schätzung des Fettgehalts. Wenn du den Fettgehalt selbst schätzen musst, schau dir das Stück Fleisch genau an und schätze, wie viel Prozent weiß (=Fett) im Vergleich zu Fleisch (=rot) sichtbar ist.

Was, wenn im Fleisch zu viel oder zu wenig Fett drin ist?

Wenn du ein mageres Fleisch, wie z.B. Huhn, wählst, musst du trotzdem einen Fettgehalt von 15-25% erreichen. Ersetze dazu einen Teil des Muskelfleisches durch Fett, sodass du den gewünschten Fettgehalt innerhalb der Gesamtmenge des Muskelfleischs erreichst.

Wenn du eine fettreichere Fleischsorte wie Lamm wählst, musst du darauf achten, dass der Fettanteil trotzdem unter 25% bleibt. Dazu mischst du die fettige Sorte Muskelfleisch mit einer mageren Sorte, um den optimalen Fettgehalt zu erreichen.

Wenn das nach viel zu viel Mathe für dich klingt, keine Bange! Um es dir leichter zu machen, findest du hier einen zuverlässigen Fettrechner: Deutscher Fett-Rechner & Englischer Fett-Rechner

Innereien für selbst gemachtes Hundefutter

Innereien sind ein zentraler Bestandteil einer artgerechten Hundeernährung, da sie lebenswichtige Vitamine, Mineralien und Spurenelemente enthalten. Idealerweise sollte folgendes Verhältnis angestrebt werden:

  • 1/3 Leber
  • 1/3 Herz
  • 1/3 Niere, Lunge, Milz (zu jeweils gleichen Teilen)

 

Dieses Verhältnis entspricht in etwa der Größe dieser Organe in einem durchschnittlichen Beutetier.

hundetaugliches Gemüse

Gemüse wird in erster Linie wegen der Ballaststoffe zugesetzt. Darüber hinaus liefern sie aber auch wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe. Eine Liste hundesicherer Gemüsesorten findest du hier: Dieses Gemüse darf mein Hund fressen.

Welche Gemüse- und Fruchtsorten darf mein Hund fressen?

Kohlenhydrate

Auch wenn es kein Muss für den Ernährungsplan deines Hundes ist, gibt es gewisse Vorteile, Kohlenhydrate in die Ernährung deines Hundes einzubauen. Dies gilt besonders für Windhunde, da sie im Vergleich zu anderen Rassen einen höheren Bedarf an schnell verfügbarer Energie haben. Geeignete Kohlenhydrate sind Hirse, Quinoa, Buchweizen, Hafer, Kartoffeln oder Reis, um nur einige zu nennen.

Kornfeld, Kohlenhydrate in der Hundeernährung

Kohlenhydrate können, müssen aber nicht Bestandteil einer ausgewogenen Hundeernährung sein. Finde heraus, wann deren Einsatz sinnvoll sein könnte und lerne, wie du sie korrekt in den Menüplan einberechnest!

Vitamin B-Ersatz

Um das Vitamin B, das während des Kochvorgangs verloren geht, auszugleichen, musst du dieses ersetzen, sobald der Rest der Mahlzeit fertig gekocht ist. Du kannst einen natürlichen Ersatz wie z. B. Bio-Buchweizenkeimpulver verwenden. Dieses findest du entweder in einem Reformhaus, einer Drogerie oder alternativ bei Amazon.

Seealge

Seealgenmehl wird üblicherweise verwendet, um den Jodbedarf eines geBARFten Hundes zu decken. In der Wildnis würde ein Wolf seinen Bedarf durch das Fressen der Schilddrüsen von Beutetieren decken. Um zuhause eine optimale Jodaufnahme zu simulieren, solltest du ein qualitativ hochwertiges Seealgenmehl-Produkt kaufen, bei dem der Jodgehalt deutlich deklariert ist.

Wie man es berechnet:
Ermittle den exakten Jod-Gehalt deines Seealgenmehls (gewöhnlich findest du den auf der Etikette) und verwende dann einen der folgenden Rechner: Deutscher Seealgen-Rechner & Englischer Seealgen-Rechner

Omega 3-6-9 Öl

Da das meiste Fleisch aus Massentierhaltungen stammt, ist sein Gehalt an Omega-3-Fettsäuren eher gering. Um dies auszugleichen, kompensieren wir diesen Mangel mit einem hochwertigen, schadstoffgeprüften Omega-3-6-9-Öl auf tierischer Basis. Idealerweise sollte man sich für Lachs- oder Krillöl entscheiden.

Wie man es berechnet: 0.3ml pro Kilogramm Körpergewicht täglich

Dorschlebertran (als Fisch-Ersatz)

Denk daran, dass eine Mahlzeit pro Woche aus Fisch bestehen sollte, anstatt aus Muskelfleisch von Landtieren. Für den Fall, dass dein Windhund Fisch überhaupt nicht mag, solltest du ihn durch Dorschlebertran ersetzen. Dieser liefert Vitamin D, A und Omega-3-Fettsäuren, welche für eine ausgewogene Hundeernährung unerlässlich sind!

Wie man es berechnet: 1 Teelöffel pro 10kg Körpergewicht pro Woche

Dorschlebertran BARF, greyhound DIY Futter

Wo du die Zutaten für dein selbst gemachtes Hundefutter bekommst

Je nachdem wo du wohnst, findest du womöglich einen Metzger, ein Schlachthaus, (ethnischen) Lebensmittelhändler oder Landwirt, der dich mit hochwertigen BARF-Komponenten versorgen kann. Eine andere Möglichkeit wäre, das rohe Hundefutter bei einem vertrauenswürdigen Online-Lieferanten zu bestellen. Aus unserer persönlichen Erfahrung heraus und mit der Hilfe von Freunden im Ausland haben wir eine Liste von Qualitäts-Online-Rohfutter-Shops aus der ganzen Welt erstellt:

germany_de

(alle liefern innerhalb der gesamten EU, inkl. an grenznahe EU-Lieferadressen für Schweizer Kunden)

australia_en

Raw Pet Foods / Instinct
…….
Weitere findest du auf dieser tollen Liste:
Australia Vendors

Carnivore Carry Out
…….
Weitere findest du auf dieser tollen Liste:
USA Vendors

Wie man alle Zutaten für eine schmackhafte, selbstgekochte Mahlzeit für den Hund zusammenstellt

Wie bei der BARF-Rohfütterung musst du die genaue Futtermenge berechnen, die dein Hund täglich benötigt. Dies basiert in erster Linie auf dem Gewicht und dem Aktivitätslevel deines Hundes.

 So berechnest du das selbst gekochte Futter für deinen gesunden, adulten Greyhound:

Und hier für die weniger visuell veranlagten:

70% Fleischanteil & 30% pflanzlicher Anteil

Der Fleischanteil wird unterteilt in:

  • 85% Muskelfleisch (2-3 verschiedene Sorten + Fisch)
    • 13-20% Fett im Muskelfleisch

  • 15% Innereien
    • 1/3 Leber, 1/3Herz, 1/3 Niere, Luge, Milz)
       

Der pflanzliche Anteil wird unterteilt in:

  • 30-40% Kohlenhydrate (Gewicht nach Kochen)

  • 40-60% Gemüse
    • 30-50% des Gemüses sollte grünes Blattgemüse ausmachen
  • 70% Fleischanteil & 30% pflanzlicher Anteil 

    • Der Fleischanteil wird unterteilt in:
      • 85% Muskelfleisch (2-3 verschiedene Sorten + Fisch)
        • 13-20% Fett im Muskelfleisch
      • 15% Innereien
        • 1/3 Leber, 1/3Herz, 1/3 Niere, Luge, Milz)
           
    • Der pflanzliche Anteil wird unterteilt in:
      • 30-40% Kohlenhydrate (Gewicht nach Kochen)
      • 40-60% Gemüse
        • 30-50% des Gemüses sollte grünes Blattgemüse ausmachen

Wie man selbst für Hunde kocht

selbst gekochtes Hundefutter

Rezept für selbst gekochtes Hundefutter

Chefkoch Sky
Du möchtest gerne selbst für deinen Hund kochen? Selbstgekochtes Hundefutter hat viele Vorteile, da du genau weißt, welche Zutaten in jeder Mahlzeit enthalten sind. Wir zeigen dir, wie du ein nährstoffreiches, selbstgemachtes Hundefutter zubereitest, und stellen dir das Ziegenrezept von Gourmet Chef Sky vor.
Unser Greyhound Rüde Sky wiegt 32kg und ist ziemlich aktiv. Deshalb berechnen wir seine tägliche Futtermenge mit 2.7% – hier ist eines seiner Lieblingsrezepte:
Gesamtmenge an Futter pro Tag: ≈865g
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 2 Stdn.
Gericht Hauptgang
Land & Region Hund
Portionen 1 Hund/Tag

Equipment

  • Bräter
  • Kleine Pfanne

Zutaten
  

Fleischige Zutaten (70% der Gesamtmenge): 605g

  • 515 g Muskelfleisch von der Weideziege mit ca. 20% Fettanteil
  • 90 g Ziegen-Innereien bestehend aus Leber, Herz, Niere, Luge, Milz

Pflanzliche Zutaten (30% der Gesamtmenge): 260g

  • 155 g Gemüse Endivien, Karotten, Fenchel, Kürbis
  • 105 g Hirse und übrig gebliebene ungewürzte Kartoffeln gekocht

Garnitur, alias Zusätze

  • 1 Prise Vitamin B Komplex wir verwenden diesen: https://www.danuwa.eu/produkt/vitamin-b-komplex/ (2 Kapseln pro Woche)
  • 0.83 g Seealge Unser Produkt enthält 480mg Jod
  • 1 TL Omega 3-6-9 Öl
  • 10 g Knochenmehl
  • 1 Prise Gehackte Petersilie freiwillig, wenn du's chic magst

Anleitungen
 

  • Ziegenfleisch, Innereien und Gemüse in einen Bräter geben, Deckel schließen.
  • Bräter in den Backofen stellen und die Zutaten bei 70-90° Celsius garen, bis sie gar sind (dauert ca. 2 Std. wenn Zutaten gefroren sind). Durch diese schonende Garmethode stellst du sicher, dass die meisten Nährstoffe während des Garvorgangs erhalten bleiben.
  • Während der Bräter im Ofen ist, Hirse und Wasser in einen Topf geben, auf die Herdplatte stellen und die Hirse (über)garen, beiseitestellen.
  • Sobald die Zutaten im Bräter durchgegart sind, diesen aus dem Ofen nehmen, mit der Hirse vermengen, gut umrühren und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Hinweis: Schütte die Flüssigkeit im Bräter nicht weg. Dieser Fleisch- und Gemüsesaft ist sehr nährstoffreich, da er alle wasserlöslichen Vitamine und verflüssigtes Fett enthält!
  • Vor dem Servieren die Garnitur (Zusätze) dazugeben.
  • Reste im Kühlschrank bis zu 4 Tage aufbewahren oder einfrieren.

Notizen

Koch Tipps von Chef Sky

Wir nutzen jeweils einen mittelgrossen Bräter, um Mahlzeiten für drei Tage auf einmal zu kochen. Am Vorabend geben wir die gefrorenen Zutaten in den Bräter, stellen ihn in den Ofen und programmieren diesen dann so, dass er rechtzeitig beginnt bei 80° Celsius Umluft zu backen, damit das Futter um 8 Uhr fertig gekocht ist.
Schlagwort gekochtes Hundefutter, kochen, DIY, Gesundheit, gesund, selbstgemachtes Hundefutter

Und schon ist das neue Lieblingsrezept deines Greyhounds fertig! Für deinen Hund zu kochen ist super einfach, wie du jetzt weißt. Lass uns wissen, ob das Rezept von Gourmetkoch Sky bei deinen Vierbeinern gut angekommen ist! Markiere @hound.today in deiner Insta-Story oder poste auf unserer Facebook-Seite:

Who Dis?

Who Dis?

Ich bin Sky, der Gastgeber und Chefredakteur von HoundToday! Ich möchte die Leute wissen lassen, dass wir ehemaligen Renn-Greyhounds fabelhafte Haustiere sind! Viele von uns sind auf der Suche nach dem perfekten Zuhause für immer, in das wir wechseln können, nachdem unsere Karriere auf der Rennbahn vorbei ist. Meine Menschen helfen mir dabei, die Botschaft zu verbreiten, indem sie Informationen über Ernährung, Training, Gesundheit und den Adoptionsprozess bereitstellen.

Über uns

Mehr lesen

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Share on print
Print
Weiterlesen

Ähnliche Artikel

How to trim greyhound nails

Wie du deinem Greyhound die Krallen richtig schneidest

Nail trimming is a crucial part of caring for your greyhound. The length and state of your greyhound’s nails have an immediate impact on their wellbeing. We tell you how to properly trim your greyhound’s nails and what resources you can consult along the way.

how to make bone broth for greyhound dog

Knochensuppe Rezept für Greyhounds

Diese selbstgemachte Knochensuppe ist eine wunderbare Nahrungsergänzung für deinen Greyhound. Sie stärkt das Immunsystem deines Hundes, kann Gelenkschmerzen lindern und enthält wichtige Nährstoffe und Mineralien für eine gesunde Verdauung.

adopt a greyhound

Woher kommt mein Ex-Racing-Greyhound?

Neugierig, wie das Leben deines pensionierten Greyhounds vor der Adoption war? Möchtest du herausfinden, woher dein schneller Freund kommt und ob es da draußen vielleicht noch Wurfgeschwister gibt? Hier erfährst du mehr!

How to trim greyhound nails

Wie du deinem Greyhound die Krallen richtig schneidest

Nail trimming is a crucial part of caring for your greyhound. The length and state of your greyhound’s nails have an immediate impact on their wellbeing. We tell you how to properly trim your greyhound’s nails and what resources you can consult along the way.

how to make bone broth for greyhound dog

Knochensuppe Rezept für Greyhounds

Diese selbstgemachte Knochensuppe ist eine wunderbare Nahrungsergänzung für deinen Greyhound. Sie stärkt das Immunsystem deines Hundes, kann Gelenkschmerzen lindern und enthält wichtige Nährstoffe und Mineralien für eine gesunde Verdauung.

WHAT'S YOUR

Wagging Tale