fbpx

Knochensuppe Rezept für Greyhounds

Sky

Sky

Chefredakteur

Sky

Sky

Chefredakteur

Diese selbstgemachte Knochensuppe ist eine wunderbare Nahrungsergänzung für deinen Greyhound. Sie stärkt das Immunsystem deines Hundes, kann Gelenkschmerzen lindern und enthält wichtige Nährstoffe und Mineralien für eine gesunde Verdauung.

Inhaltsübersicht

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Du suchst nach einer natürlichen Nahrungsergänzung, um das Immunsystem deines Greyhounds zu stärken? Eine selbstgemachte Knochenbrühe ist eine tolle Ergänzung für die Ernährung deines Hundes, da sie reich an Mineralien, Aminosäuren, Glucosamin und vielen weiteren wertvollen Nährstoffen ist. Knochenbrühe ist ein wirklich preiswertes Superfood, das zudem einfach herzustellen ist. Und das Beste daran ist: Du und dein Windhund können die Suppe sogar teilen!

Warum Knochenbrühe für Hunde gesund ist

Knochenbrühe ist ein altbewährtes Mittel gegen viele Beschwerden. Dank ihrer nährstoffreichen Natur kann sie Wunder bei schmerzenden Gelenken, steifen Sehnen und Magenverstimmungen bewirken.

Natürlich kannst du Knochensuppe auch jederzeit an junge und ansonten gesunde Hunde verfüttern. Denn sie ist ein großartiger immunstärkender Futterzusatz, ideal als Unterstützung des Organismus während den kalten Wintermonaten.

Knochensuppe Rezept für Greyhounds

Die Grundzutaten sind billig und überall erhältlich: Als erstes musst du Knochen besorgen. Das können Beinscheiben, Gelenkknochen und alle weiteren Suppenknochen von Nutztieren sein. Nimm auf jeden Fall ein paar Markknochen dazu, da darin viele wertvolle Nährstoffe enthalten sind. Markknochen führen dazu, dass deine Brühe nach dem Abkühlen gelieren wird, was wiederum ein Indikator dafür ist, dass die Suppe lang genug gekocht wurde. Wir machen Knochenbrühe meistens mit Markknochen und Gelenkknochen vom Rind, welche wir im Supermarkt kaufen.

Der entscheidende Punkt bei der Herstellung dieser kraftvollen Suppe ist die Zugabe von Säure, wie z. B. Apfelessig oder Zitronensaft, sowie die lange Kochzeit der Zutaten - die Brühe muss nämlich für mindestens 20 Stunden vor sich hin köcheln. Dieser Prozess setzt die Gelatine, das Kollagen und das Glucosamin aus den Knochen frei, ebenso wie Aminosäuren und Mineralien. Dadurch wird aus deinen Zutaten ein wahres Gesundheitselixier. 

Rezept für selbstgemachte Knochenbrühe

bone broth for greyhound dogs homemade

Knochenbrühe Rezept für Greyhounds

Chefkoch Sky
Selbstgemachte Knochenbrühe wärmt nicht nur den Bauch deines Hundes an einem verschneiten Wintertag - sie ist auch ein fantastischer Gesundheitsbooster für deinen Windhund. Dieses Rezept ist kostengünstig und ganz einfach nachzukochen.
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 20 Stdn.
Gericht Futterzusatz
Land & Region Hund
Portionen 20 Portionen

Equipment

  • Grosser Kochtopf
  • Sieb
  • Eiswürfelbehälter/Silikonmatte

Zutaten
  

  • 2 l Wasser
  • 0.5-1 kg (Mark-)Knochen
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 Prise Salz
  • 5 Stk. Karotten nach Belieben
  • 1 Stk. Knollensellerie nach Belieben

Anleitungen
 

  • Karotten und Knollensellerie in Würfel schneiden und in den Kochtopf geben
  • (Mark-)Knochen in den Kochtopf geben
  • Kochtopf mit Wasser füllen, Essig und Salz hinzugeben
  • Wasser einmal aufkochen und danach zugedeckt auf kleiner Flamme mindestens für 20h köcheln lassen
  • Suppe vom Herd nehmen, Inhalt absieben und die Suppe in einer grossen Schüssel auffangen. Die Knochen und das Gemüse kann kompostiert werden
  • Suppe auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Danach die Brühe in Eiswürfelbehälter oder eine Silikonmatte abfüllen und eingfrieren. Nach einigen Stunden können die Würfel der Form entnommen und in einem Ziplockbeutel im Tiefkühler gelagert werden

Notizen

Welche Knochen sind für Brühe geeignet?
Jegliche Art von Gelenk- und Markknochen von Rind, Lamm und Co. sind bestens für Knochenbrühe geeignet.
 
Verfütterung der Knochenbrühe
Suppe niemals heiß verfüttern! Die Knochenbrühe muss auf Zimmertemperatur abkühlen, bevor sie dein Hund trinken darf. Wir geben unserem Greyhound meistens 1-2 Suppenkellen der Brühe über sein normales Futter.
Schlagwort Knochen, Booster, Brühe, kochen, gesund, selbstgemacht, Suppe, Zusatz, warm

Wie selbstgemachte Knochenbrühe gelagert wird

Wir bewahren normalerweise etwa einen halben Liter Knochenbrühe in unserem Kühlschrank auf. Du solltest die Suppe dann idealerweise innerhalb der nächsten paar Tage verbrauchen. Aber glaub mir, das wird kaum ein Problem sein. Ich kenne keinen Hund, der nicht verrückt nach Knochenbrühe ist. Und da sie auch uns Menschen gut schmeckt, ist die Suppe meistens schnell weg!

Was den Rest betrifft, frieren wir die übrig gebliebene Knochenbrühe gewöhnlich in einer Muffin-Silikonmatte ein, um Pucks zu formen. Nach ein paar Stunden können die Knochenbrühe-Pucks aus der Silikonmatte entnommen und in einem Zip-Lock-Beutel im Gefrierschrank aufbewahrt werden. Lass die Suppenpucks einfach nach Bedarf auftauen.

freezing bone broth

Wie viel Knochenbrühe kann mein Hund trinken?

Im Prinzip kannst du deinem Hund täglich ein wenig selbstgemachte Knochenbrühe füttern. Die meisten Hunde sind verrückt danach und würden am liebsten einen ganzen Topf auf einmal auflecken. Sei dir jedoch bewusst, dass große Mengen an Flüssigkeit den Körper früher oder später auch wieder verlassen müssen - in diesem Fall meist früher!

Traditionell machen wir in den kalten Wintermonaten Knochenbrühe für unseren Windhund. Das heißt aber nicht, dass die gefrorene Brühe nicht auch im Sommer ein leckeres Eis am Stiel hergeben könnte.  

Wir geben Sky in der Regel ca. 1-2 Suppenkellen voll Knochenbrühe über seine normale Mahlzeiten.

Du möchtest mehr über Greyhound-Ernährung, verschiedene Fütterungsstile und andere hilfreiche Zusätze lernen? Schau dir unseren Ernährungs-Blog an!

Who Dis?

Who Dis?

Ich bin Sky, der Gastgeber und Chefredakteur von HoundToday! Ich möchte die Leute wissen lassen, dass wir ehemaligen Renn-Greyhounds fabelhafte Haustiere sind! Viele von uns sind auf der Suche nach dem perfekten Zuhause für immer, in das wir wechseln können, nachdem unsere Karriere auf der Rennbahn vorbei ist. Meine Menschen helfen mir dabei, die Botschaft zu verbreiten, indem sie Informationen über Ernährung, Training, Gesundheit und den Adoptionsprozess bereitstellen.

Über uns

Mehr lesen

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on email
Email
Share on print
Print
Weiterlesen

Ähnliche Artikel

selbst gekochtes Hundefutter

Selber kochen für den Hund: Das leckerste DIY Hundefutter Rezept

Selbstgekochtes Hundefutter hat eine Menge Vorteile. Du kannst genau auswählen, welche Zutaten enthalten sind, du kannst die Ernährung an dein Budget anpassen und es ist einfach, auf die individuellen Bedürfnisse deines Hundes einzugehen. Wir zeigen dir, wie du eine vollwertige Mahlzeit für deinen Greyhound zubereiten kannst, inklusive Links zu internationalen Anbietern von Hundefutter.

How to trim greyhound nails

Wie du deinem Greyhound die Krallen richtig schneidest

Nail trimming is a crucial part of caring for your greyhound. The length and state of your greyhound’s nails have an immediate impact on their wellbeing. We tell you how to properly trim your greyhound’s nails and what resources you can consult along the way.

adopt a greyhound

Woher kommt mein Ex-Racing-Greyhound?

Neugierig, wie das Leben deines pensionierten Greyhounds vor der Adoption war? Möchtest du herausfinden, woher dein schneller Freund kommt und ob es da draußen vielleicht noch Wurfgeschwister gibt? Hier erfährst du mehr!

selbst gekochtes Hundefutter

Selber kochen für den Hund: Das leckerste DIY Hundefutter Rezept

Selbstgekochtes Hundefutter hat eine Menge Vorteile. Du kannst genau auswählen, welche Zutaten enthalten sind, du kannst die Ernährung an dein Budget anpassen und es ist einfach, auf die individuellen Bedürfnisse deines Hundes einzugehen. Wir zeigen dir, wie du eine vollwertige Mahlzeit für deinen Greyhound zubereiten kannst, inklusive Links zu internationalen Anbietern von Hundefutter.

How to trim greyhound nails

Wie du deinem Greyhound die Krallen richtig schneidest

Nail trimming is a crucial part of caring for your greyhound. The length and state of your greyhound’s nails have an immediate impact on their wellbeing. We tell you how to properly trim your greyhound’s nails and what resources you can consult along the way.

WHAT'S YOUR

Wagging Tale